Fügen Sie diesen Code direkt in den HTML-Teil Ihrer Website ein, und Sie werden gut gehen
Vorschau
New York, USA
Das New Yorker Ministerium für Landwirtschaft und Märkte gab bekannt, dass Listerien kürzlich in einer Probe lokal hergestellter, nicht pasteurisierter Rohmilch von Happy Hollow Dairy Farm gefunden wurden. Dies wurde am Dienstag durch Labortests bestätigt.

Bisher wurden im Zusammenhang mit dieser Milchversorgung keine Krankheiten gemeldet. Das Landwirtschaftsministerium ermutigt diejenigen, die die Rohmilch kaufen, diese zu verwerfen und die Happy Hollow Dairy Farm unter (716) 913-2065 zu kontaktieren.

Milch, die nicht pasteurisiert ist, ist nicht so sicher zu trinken. Bei der Pasteurisierung werden Milch auf eine bestimmte Temperatur erhitzt, um schädliche Bakterien abzutöten.

Überprüfen Sie die Details auf der WIVB-Nachrichtenwebsite wivb.com

Quelle: WIBV4