MELDE ES JETZT
Ich berichte:
Bitte wählen Sie mindestens eine der Optionen aus
Bitte füllen Sie den Ort des Vorfalls aus.
Hast du auch konsumiert (in den letzten 7 Tagen):
Warnungen für Ihren Fall abrufen
Geben Sie eine Kontakt-E-Mail an
Das E-Mail-Feld ist Pflichtfeld
Ohne Ihre Kontaktinformationen ist es nicht möglich, Ihre Beschwerde zu verfolgen. Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein. Danke 🙂
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Schützen Sie Freunde und Familie
Geben Sie eine Kontakttelefonnummer an
Dies erleichtert die Nachverfolgung - vor allem, wenn z. B. bei einer Untersuchung der öffentlichen Gesundheit eine gewisse Dringlichkeit besteht. DANKE 👍
Video oder Foto hinzufügen!
Wir empfehlen Video oder Fotos von:
  1. Die Quittung
  2. Das Produkt
  3. Die Verpackung
Foto/Video hinzufügen
E-Mail oder SMS eine Kopie des Berichts
Geben Sie unten ein, um per E-Mail oder SMS eine Kopie Ihres Berichts zu erhalten
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
Danke für Ihren Bericht.
Standortbasierte Benachrichtigungen abrufen
WICHTIG

Ihr Bericht befindet sich in der Warteschlange - es kann bis zu 12 Stunden dauern, bis Ihr Bericht verarbeitet ist.

Gemeldet von
Loading...
Bitte geben Sie den Standort an
Bitte geben Sie den Standort an
Geben Sie den Titel des Berichts an.
Bitte geben Sie Details an.
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Erhalten Sie Benachrichtigungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.

Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Updates benachrichtigen und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu lösen oder weiterzuverfolgen.

or
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
Vielen Dank für Ihren Bericht!

WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (WENN ER NICHT ALS PRIVAT BEZEICHNET WURDE).

Besuchen Sie unsere Learn Seiten für weitere hilfreiche Informationen oder senden Sie uns eine E-Mail an: support@iwaspoisoned.com

Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung

Iwaspoisoned wurde kürzlich in der Presse vorgestellt, da die Zahl der Krankheitsberichte für General Mills Frühstückscerealien zugenommen hat. Die FDA hat seitdem eine Untersuchung und Inspektion ihrer Produktionsanlagen vor Ort eingeleitet. Um #Luckycharms Berichte über Verbraucherkrankheiten click hier zu sehen. Um #Cheerios -Berichte zu sehen klicken Sie hier.

NSW Health und die NSW Food Authority untersuchen nach einer Konferenz von Sprachpädagogen der Aborigines letzte Woche einen Salmonellenausbruch im Zusammenhang mit dem Restaurant des Crowne Plaza Terrigal in Terrigal, NSW.

Es ist bekannt, dass mindestens 69 Menschen aus ganz NSW, dem Northern Territory und Queensland an... Mehr anzeigen Symptomen einer Lebensmittelvergiftung erkrankt sind. Davon haben bisher 27 Personen eine Salmonelleninfektion bestätigt. Fast 230 Personen nahmen an der zweitägigen Konferenz teil oder arbeiteten an ihr, und bisher ist bekannt, dass mindestens 31 von ihnen die Notaufnahme besucht haben.

NSW Health arbeitet eng mit der NSW Food Authority zusammen, um die Ursache des Ausbruchs zu untersuchen. Vorsichtshalber hat das Hotel die Küche freiwillig geschlossen.

Falls bei Ihnen Salmonellen-Symptome wie Durchfall, Bauchkrämpfe und Fieber auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: health.nsw.gov.au
Weniger sehen
3


Das Gesundheitsministerium von Tazewell County untersucht einen Ausbruch lebensmittelbedingter Krankheiten im Zusammenhang mit dem Restaurant Monical's Pizza im 6 Cherry Tree Shopping Center, Washington, IL 61571. Am Montagnachmittag hatten 155 Personen nach dem Essen an diesem Ort Symptome wie Erbrechen, Durchfall, Magen- und Körperschmerzen gemeldet. Die ersten... Mehr anzeigen Fälle ereigneten sich Anfang letzter Woche.

Das Restaurant Monical's Pizza war am Samstag auf Empfehlung des Gesundheitsamtes vorübergehend geschlossen. Die staatlichen Gesundheitsbehörden arbeiten derzeit mit dem Gesundheitsministerium von Tazewell County zusammen, um die Quelle zu ermitteln.

Falls Sie Erbrechen, Durchfall und Übelkeit verspüren, melden Sie dies jetzt. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: wcbu.org  | Symptome: Durchfall, Erbrechen, Schmerzen im Magen, Körperschmerz
Weniger sehen
182


Das Gesundheitsministerium (MOH) und die Singapore Food Agency (SFA) untersuchen zwei Fälle von Gastroenteritis, von denen insgesamt 284 Personen betroffen waren, die Gastroenteritis-Symptome meldeten, nachdem sie zwischen dem 8. und 16. November 2022 von Rasel Catering Singapore Pte Ltd mit Sitz 253 Pandan Loop Singapore 128432 zubereitete... Mehr anzeigen Speisen gegessen hatten. Keiner wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Aufgrund der vermuteten laufenden Übertragung hat SFA den Lebensmittelbetrieb von Rasel Catering Singapore Pte Ltd mit Wirkung vom 18. November 2022 bis auf weiteres eingestellt. Der Lizenznehmer ist verpflichtet, die Räumlichkeiten, einschließlich Ausrüstung und Utensilien, zu reinigen und alle verzehrfertigen Lebensmittel und verderblichen Lebensmittel zu entsorgen.

Falls bei Ihnen Gastroenteritis-Symptome wie Erbrechen, wässriger Durchfall, Fieber, Bauchkrämpfe, Übelkeit, Muskelschmerzen und Kopfschmerzen auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: sfa.gov.sg
Weniger sehen
773


CDC, öffentliche Gesundheits- und Regulierungsbehörden in mehreren Bundesstaaten sowie die FDA untersuchen einen Ausbruch von Listeria monocytogenes-Infektionen im Zusammenhang mit Enoki-Pilzen in mehreren Bundesstaaten. Die Forscher arbeiten daran, bestimmte Marken von Enoki-Pilzen zu identifizieren, die mit diesen Krankheiten in Verbindung gebracht werden könnten. Bis zum 15. November... Mehr anzeigen 2022 wurden 2 Personen aus 2 Bundesstaaten (MI und NV) gemeldet, die mit dem Ausbruchsstamm Listeria infiziert waren. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert, und es wurden keine Todesfälle gemeldet. Die Proben kranker Menschen wurden vom 5. Oktober 2022 bis 8. Oktober 2022 entnommen.

Enoki-Pilze sind weiß und haben lange, dünne Stängel. Sie werden oft in Bündeln mit Wurzeln in versiegelten Plastikverpackungen verkauft. Sie sind in japanischer, chinesischer und koreanischer Küche beliebt und werden fast immer gekocht in Suppen, heißen Töpfen und gebratenen Gerichten gegessen.

CDC rät Personen, die schwanger sind, 65 Jahre oder älter sind oder ein geschwächtes Immunsystem haben, keine rohen Enoki-Pilze zu essen. CDC rät Restaurants auch, keine rohen Enoki-Pilze zu servieren. Kochen Sie Enoki-Pilze gründlich, um alle Lebensmittelkeime abzutöten.

Falls bei Ihnen Symptome von Listeria monocytogenes wie hohes Fieber, starke Kopfschmerzen, Steifheit, Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: cdc.gov
Weniger sehen
10


Die FDA untersucht derzeit einen Ausbruch von Salmonella Typhimurium. Bis zum 16. November 2022 wurden insgesamt 264 mit Salmonella Typhimurium infizierte Personen gemeldet. Bisher wurde kein bestimmtes Produkt mit dieser Untersuchung in Verbindung gebracht, aber die FDA arbeitet eng mit Partnern auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene... Mehr anzeigen zusammen, um mehrere interessante Lebensmittel zu untersuchen und die Ursache dieses Ausbruchs zu ermitteln.

Einige Empfehlungen der FDA zur Vorbeugung lebensmittelbedingter Krankheiten zu Hause:
- Reinigen, waschen Sie häufig Hände und Oberflächen.
- Trennen Sie rohes Fleisch von anderen Lebensmitteln.
- Auf die richtige Temperatur kochen.
- Lebensmittel kalt stellen und umgehend kühlen.

Falls bei Ihnen Salmonellen-Symptome wie Durchfall, Bauchkrämpfe und Fieber auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: fda.gov
Weniger sehen
474


Das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) kündigte in seinem Bericht über übertragbare Krankheiten (Woche 45) einen länderübergreifenden Ausbruch von E. coli Shigella Sonnei im Zusammenhang mit Reisen nach Kap Verde an. Es gibt 55 bestätigte Fälle in mehreren Ländern: den Niederlanden... Mehr anzeigen (22), Dänemark (4), Frankreich (3), Deutschland (2), Portugal (1) und dem Vereinigten Königreich (23) mit Reisegeschichte nach Kap Verde. Die Quelle ist noch nicht bekannt, die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Das Vereinigte Königreich meldet 48 bestätigte S. sonnei-Fälle mit Probenentnahmedaten zwischen dem 22. November 2021 und dem 21. Oktober 2022, wobei 42/48 (88%) dieser Fälle die Probenentnahme seit dem 7. September 2022 vorgenommen haben. Insgesamt berichten 23 Fälle von Reisen nach Kap Verde und weitere neun von Reisen auf den afrikanischen Kontinent (Land nicht spezifiziert). Insgesamt gaben 10/11 Fälle, die nach Kap Verde reisten, an, in derselben Hotelkette übernachtet zu haben.

Die Niederlande melden eine Gruppe von 9 bestätigten S. sonnei-Fällen mit einer Reisegeschichte nach Kap Verde seit August 2022. Insgesamt wurden 22 Fälle von S. sonnei gemeldet, die meisten nach dem 19. September 2022. 12/13 Fälle wurden in verschiedenen Hotels derselben Hotelkette auf derselben Insel Kap Verde übernachtet.

Dänemark meldete zwei Fälle, die dem niederländischen Referenzstamm entsprechen, der bei einem großen EIEC/Shigella-Ausbruch im Dezember 2021-Februar 2022 sequenziert wurde. Es wurden Fälle von Reisen nach Kap Verde gemeldet. Weitere 2 Fälle meldeten Reisen nach Kap Verde (Januar 2022, April 2022), die jedoch nicht sequenziert wurden.

Frankreich meldete im Zeitraum Februar bis September 2022 9 Fälle, die dem niederländischen Referenzstamm entsprechen. Nur 3 berichteten von Reisen nach Kap Verde (Stamm isoliert im Februar) und ein weiterer erwähnte eine Reise nach Afrika (Stamm isoliert im September 2022).

Deutschland meldete zwei Fälle, die sich auf den niederländischen Referenzstamm und auf Reisen nach Kap Verde gruppieren. Krankheitsbeginn September-Oktober 2022. Genauere Informationen zur Reise (Insel, Hotel) waren nicht verfügbar.

Portugal meldete im Oktober einen Fall mit Clusterisolat im Zusammenhang mit dem niederländischen Referenzstamm, der mit kürzlichen Reisen nach Kap Verde in Verbindung stand.

Falls bei Ihnen E. coli-Symptome wie wässriger Durchfall (oft blutig), Erbrechen, Magenkrämpfe und leichtes Fieber auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: ECDC ecdc.europa.eu
Weniger sehen
407


Das FSIS untersucht derzeit einen neuen Ausbruch von Escherichia coli O157:H7, der wahrscheinlich mit Rindfleisch in Verbindung gebracht wird. Bis heute sind keine weiteren Informationen verfügbar. Die Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen.

Falls bei Ihnen E. coli-Symptome wie wässriger Durchfall (oft blutig), Erbrechen, Magenkrämpfe und leichtes Fieber... Mehr anzeigen auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: fsis.usda.gov
Weniger sehen
474


Gesundheitsbehörden in Australien warnen die Menschen davor, nach nationalen Produktrückrufen bestimmte Mohnsamen zu essen und wegzuwerfen. Eine gemeinsame Untersuchung zwischen Staaten und Territorien und Behörden für Lebensmittelsicherheit ergab, dass Mohnsamen, die nicht für Lebensmittel geeignet sind, als Teil lebensmitteltauglicher Produkte verkauft wurden. Laufende Untersuchungen deuten darauf hin,... Mehr anzeigen dass ungewöhnlich hohe Konzentrationen einer natürlich vorkommenden Chemikalie (Thebain) in den Mohnsamen wahrscheinlich zu dieser Toxizität führen.

Am 15.11.22 meldete das Gesundheitsministerium von Victoria 11 Fälle, in denen Personen nach dem Verzehr von selbst gebrühtem Mohntee über ungewöhnliche und schwere Symptome berichteten. Es wurde berichtet, dass die Symptome sehr bald nach dem Verzehr der Mohnsamen auftraten (innerhalb von Minuten bis Stunden). NSW Health berichtete, dass nach dem Verzehr von Mohnsamen ungewöhnliche und schwere Symptome bei mindestens 12 Personen medizinisch behandelt werden mussten, nachdem sie kurz nach der Einnahme eine Vergiftung entwickelt hatten. Darüber hinaus litten in Westaustralien 2 Personen kurz nach der Einnahme großer Mengen Mohnsamen in Mohntee unter schweren Reaktionen. Seitdem haben sie sich beide erholt.

Das klinische Erscheinungsbild umfasst die folgenden Symptome: Tachykardie, Bluthochdruck, Hypertonie, Klonus, Gangunsicherheit, Diaphorese (Schwitzen), Steifheit oder Zucken der Gliedmaßen, Krampfanfälle, metabolische Azidose, akute Nierenschädigung und Herzstillstand.

Die Untersuchung wird fortgesetzt, wobei die Identifizierung bestimmter betroffener Marken fortgeführt wird. Angesichts der Unsicherheiten möchten Verbraucher möglicherweise den Verzehr von seit September 2022 gekauften Mohnsamen bis zum Abschluss der Untersuchung vermeiden.

Bis heute kündigte die Food Standards Australia and New Zealand Agency (FSANZ) mehrere Rückrufe von Mohnsamen an, darunter die folgenden Produkte:
- Eumarrah Poppy Seeds von Eumarrah Poppy Seeds von Eumarrah Pty Ltd wird bei unabhängigen Lebensmittelhändlern wie IGA und direkt in Eumarrah-Filialen in TAS verkauft.
- Hoyts Poppy Seeds von Hoyts Food Manufacturing Pty Ltd wird landesweit bei Coles & Woolworths in Australien verkauft.
- Gaganis Premium Australian Mohnsamen von Gaganis Bros Importiert Food Wholesalers Pty Ltd verkaufte bei unabhängigen Lebensmittelhändlern, online und direkt von Gaganis in SA
- Mohnsamen von East West Foods Wholesale Pty Ltd werden im Whole + Some Shop in Adelaide SA und im Indian Spice Bazaar in Woodville Gardens SA verkauft.
- Royal Fields Poppy Seeds von Basfoods International Pty Ltd, verkauft bei Coles und unabhängigen Lebensmittelhändlern in VIC.
- Uttam KHUS KHUS POPPY (BLUE) von FRESHCO FOODS VICTORIAVerkauft in asiatischen Lebensmittelgeschäften in VIC.

Falls Sie durch Produkte Schaden erleiden, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Probleme zu erkennen und zu lösen und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quellen:
Gesundheitsministerium von Victoria health.vic.gov.au
Gesundheit in NSW health.nsw.gov.au
WA Gesundheitsministerium ww2.health.wa.gov.au
Weniger sehen
18


Das OSDH arbeitet mit den Gesundheitsämtern von Custer und Caddo County sowie anderen lokalen Partnern zusammen, um die Ursache für eine erhöhte Anzahl von Fällen von E. coli zu untersuchen, die Campylobacter und Shiga-Toxin produzieren. Der Ausbruch des Campylobacter- und Shiga-Toxins produzierenden E. coli wurde am 25.... Mehr anzeigen Oktober 2022 in der Region Hydro und Weatherford identifiziert. Seit Beginn des Ausbruchs haben das OSDH und die örtlichen Gesundheitsämter mit anderen Partnern zusammengearbeitet, um Tests und individuelle Befragungen der Betroffenen durchzuführen.

Um die Ursache des Ausbruchs herauszufinden, werden sie eine sichere, elektronische Umfrage unter allen Bewohnern von Custer County, Hydro, Hinton und Lookeba durchführen. Die Umfragen werden über das lokale Notfallwarnsystem an die Anwohner weitergegeben. Diese Umfragen zielen darauf ab, zusätzliche Krankheiten zu ermitteln, von denen ein Gesundheitsdienstleister möglicherweise nicht betroffen war, sowie die Unterschiede in den jüngsten Aktivitäten zwischen kranken und solchen, die dies nicht getan haben. Die gesammelten Informationen sind sicher und werden nur zur Feststellung der Krankheitsursache verwendet.

Eine Übertragung von Mensch zu Mensch ist bei diesen Krankheiten selten, vielmehr kommt es häufiger vor, sich diese Krankheiten durch den Verzehr von zu wenig gekochtem Fleisch, kontaminierter Rohmilch oder Wasser und den Umgang mit rohem Geflügel oder Schweinefleisch ohne richtiges Händewaschen oder Oberflächen zuzuziehen.

Falls Sie E. coli-Symptome wie wässriger Durchfall (oft blutig), Erbrechen, Magenkrämpfe und leichtes Fieber oder Campylobacter-Symptome wie Durchfall (oft blutig), Fieber, Übelkeit, Erbrechen und Magenkrämpfe haben, melden Sie dies jetzt. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: oklahoma.gov
Weniger sehen
8


Die FDA untersucht derzeit einen Ausbruch von Listeria Monocytogenes. Bis zum 09. November 2022 wurden insgesamt 2 Personen gemeldet, die mit Listeria monocytogenes infiziert waren. Bis heute wurde kein bestimmtes Produkt mit dieser Untersuchung in Verbindung gebracht. Diese Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen.

Laut CDC ist Listeriose... Mehr anzeigen eine schwere Infektion, die normalerweise durch den Verzehr von Lebensmitteln verursacht wird, die mit dem Bakterium Listeria monocytogenes kontaminiert sind. Listeria-Ausbrüche werden häufig mit Milchprodukten und Milchprodukten in Verbindung gebracht.

Einige CDC-Empfehlungen zur Vorbeugung von Listeriose:
- Essen Sie keine rohen oder leicht gekochten Sprossen jeglicher Art (einschließlich Luzerne, Klee, Rettich und Mungobohnensprossen).
- Lassen Sie nicht zu, dass Saft von Hotdogs und Fleischpaketen zum Mittagessen auf andere Lebensmittel, Utensilien und Oberflächen für die Zubereitung von Speisen gelangt. Für Personen mit erhöhtem Risiko vermeiden Sie den Verzehr von Hotdogs, Fleisch zum Mittagessen, Aufschnitt, anderem Wurstwaren oder fermentierte oder trockene Würste, es sei denn, sie werden auf eine Innentemperatur von 165 °F erhitzt oder bis sie kurz vor dem Servieren dampfend heiß sind. Nach dem Umgang mit Hotdogs, Fleisch zum Mittagessen und Wurstwaren die Hände waschen
- Verbrauchen Sie nur pasteurisierte Milch und Milchprodukte, einschließlich Weichkäse, Eiscreme und Joghurt. Suchen Sie auf dem Etikett nach dem Wort „pasteurisiert“. Im Zweifelsfall kaufen Sie es nicht!
- Essen Sie die geschnittene Melone sofort oder kühlen Sie sie. Werfen Sie geschnittene Melonen weg, die länger als 4 Stunden bei Raumtemperatur stehen gelassen wurden.

Falls bei Ihnen Symptome von Listeria monocytogenes wie hohes Fieber, starke Kopfschmerzen, Steifheit, Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: fda.gov
Weniger sehen
476


Letzte 30 Tage