Ein Problem mit der Lebensmittelsicherheit melden.

Ich melde mich
Ich möchte:
Bitte füllen Sie den Ort des Vorfalls aus.

Wie in ... gesehen:

Hast du auch konsumiert (in den letzten 7 Tagen):

Überspringen

Warnungen für Ihren Fall abrufen

Geben Sie eine Kontakt-E-Mail an

Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
Nein Danke
Ohne Ihre Kontaktinformationen ist es nicht möglich, Ihre Beschwerde zu verfolgen. Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein. Danke 🙂

Schützen Sie Freunde und Familie

Geben Sie eine Kontakttelefonnummer an

Dies erleichtert die Nachverfolgung - vor allem, wenn z. B. bei einer Untersuchung der öffentlichen Gesundheit eine gewisse Dringlichkeit besteht. DANKE 👍
Nein Danke.

Video oder Foto hinzufügen!

Wir empfehlen Video oder Fotos von:
  1. Die Quittung
  2. Das Produkt
  3. Die Verpackung
Foto/Video hinzufügen
Nein Danke.

E-Mail oder SMS eine Kopie des Berichts

Geben Sie unten ein, um per E-Mail oder SMS eine Kopie Ihres Berichts zu erhalten

Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon

Danke für Ihren Bericht.

Standortbasierte Benachrichtigungen abrufen

Der Bericht wurde erfolgreich versendet!



Ihr Bericht befindet sich in der Warteschlange. Die Bearbeitung Ihres Berichts kann bis zu 12 Stunden dauern.

Gemeldet von

Lebensmittelsicherheitsbericht: Leslie's Clover Chips Barbecue Corn Snacks wurden aufgrund eines nicht deklarierten Allergens zurückgerufen

vor 1 Monat source mpi.govt.nz

Recall notice

New Zealand

Mehrere Importeure haben wegen des Vorhandenseins eines nicht deklarierten Allergens, Gluten, einen Rückruf für ihre Marke Clover Chips Barbecue Corn Snacks der Marke Leslie's herausgegeben. Das Produkt wird in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften in ganz Neuseeland verkauft.

Bei den zurückgerufenen Produkten handelt es sich um alle Chargen und Daten von Leslies Marke Clover Chips Barbecue Corn Snacks. Das Produkt, das in den Größen 85 g und 145 g erhältlich ist, wird in einem Folienbeutel verkauft und von den Philippinen importiert. Der Rückruf wirkt sich nicht auf andere Produkte der Marke Leslie aus.

Verbrauchern mit einer Glutenallergie oder -unverträglichkeit wird empfohlen, dieses Produkt nicht zu konsumieren. Diejenigen, die es konsumiert haben und gesundheitliche Bedenken haben, sollten ärztlichen Rat einholen. Kunden mit einer Glutenallergie oder -unverträglichkeit können das Produkt gegen eine vollständige Rückerstattung an ihren Einzelhändler zurücksenden. Einzelhändlern des Produkts wurde geraten, in ihren Geschäften einen Monat lang einen Hinweis an der Verkaufsstelle anzubringen.

Falls Sie durch Allergene oder nicht deklarierte Inhaltsstoffe geschädigt werden, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Probleme zu erkennen und zu lösen und zu verhindern, dass andere verletzt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

Quelle: www.mpi.govt.nz/food-safety-home/food-recalls-and-complaints/recalled-food-products/leslies-brand-clover-chips-barbecue-corn-snacks/

#allergicreaction #nz #allergen

Aktuelle interessante Berichte

P
Gekauft am 24. Juni 2024. Im Gefrierschrank aufbewahrt. Ich hatte letzte Woche einen und obwohl er ein bisschen komisch schmeckte, habe ich nicht viel darüber nachgedacht. Ein paar Stunden später wurde mir schlecht mit Krämpfen und Durchfall, aber da ich beim Mittagessen etwas anderes gegessen hatte, verband… Mehr sehen

#samsclub #jimmydean #bristol #virginia #us #käse #croissant #wurst #ei

Intermarché Bresson hat seine Brochette de poulet à l'ail des ours freiwillig zurückgerufen, da bei einer bakteriologischen Analyse Salmonellen festgestellt wurden, die nicht den Anforderungen entsprechen. Das Produkt wurde in der traditionellen Metzgerei des Bresson-Ladens verkauft.

Das zurückgerufene Produkt ist:
- Speziell die „Brochette de poulet à… Mehr sehen

#bresson #auvergnerhonealpes #fr #salmonellen

Franprix Crottin De Chavignol AOP wurde wegen E. Coli zurückgerufen

vor 3 Wochen source rappel.conso.gouv.fr einzelheiten

Recall notice

Franprix, eine französische Lebensmittelkette, hat ihren Käse Crottin De Chavignol AOP 60 g aufgrund des Vorhandenseins von Escherichia coli STEC freiwillig zurückgerufen. Das Produkt wurde vom 23. Mai 2024 bis 27. Juni 2024 in ganz Frankreich verkauft.

Das zurückgerufene Produkt ist:
- Identifiziert durch die Marke Franprix… Mehr sehen

#fr #e.coli

M
Letzte Nacht Würziger Goldfisch mit Dillgurke. Meine Symptome begannen, nachdem ich 4 Goldfische gegessen hatte. Übelkeit, gefolgt von heftigem Erbrechen für mehrere Stunden. Begleitet von den schlimmsten Bauchschmerzen, die ich in meinem Leben verspürt habe. Nach 12 Stunden Erbrechen konnte ich endlich die Eischips herunterhalten.  | Symptome: Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen im Magen

#target #bakersfield #california #us #essiggurke #goldfish

Carrefour Thunfischsteak wegen Salmonella zurückgerufen

vor 1 Woche source favv-afsca.be einzelheiten

Recall notice

Comptoirs Oceaniques ruft wegen des Vorhandenseins von Salmonella sein Produkt „Steak de Thon“ zurück, das an der Fischtheke von Carrefour verkauft wurde. Das Produkt wurde in Belgien vertrieben.

Das zurückgerufene Produkt ist:
- Das Thunfischsteak
- Verkauft unter der Marke Comptoirs Oceaniques.
- Es wurde zwischen dem… Mehr sehen

#wavre #wallonia #be #salmonellen

Y
- Ich habe Fettuccine Carrabba, Ceaser Salad und Choclate Dream gegessen. Stunden später ging es mir nicht gut und ich rief die Sanitäter an, um zu sehen, ob ich ins Krankenhaus gehen sollte. Zum Glück waren meine Vitalwerte in Ordnung.  | Symptome: Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, Schüttelfrost

#carrabbasitaliangrill #tampa #florida #us #salat #fettuccine #caesar-salat

Der Schatz des Isigny-Käses wurde aufgrund von Listerien zurückgerufen

vor 1 Woche source rappel.conso.gouv.fr einzelheiten

Recall notice

Isigny Sainte Mère, ein französisches Molkereiunternehmen, hat sein 150 g-Produkt Trésor d'Isigny aufgrund einer möglichen Kontamination mit Listeria monocytogenes freiwillig zurückgerufen. Das Produkt wurde in ganz Frankreich in Geschäften wie Leclerc, Carrefour Market und Intermarché vertrieben.

Das zurückgerufene Produkt ist:
- Der Trésor d'Isigny 150g, ein Milchprodukt… Mehr sehen

#fr #listerien

Blutwurst aus Perigord wegen Listerien zurückgerufen

vor 3 Wochen source rappel.conso.gouv.fr einzelheiten

Recall notice

SORIDIS E.Leclerc hat sein markenloses Produkt BOUDIN NOIR DU PERIGORD aufgrund des Vorhandenseins von Listerien freiwillig zurückgerufen. Das Produkt wurde im Centre E.Leclerc Ribérac 24600 vertrieben. Das Rückrufverfahren wird voraussichtlich am 19. August 2024 enden.

Das zurückgerufene Produkt ist:
- Eine Fleischsorte, die in großen Mengen verkauft… Mehr sehen

#riberac #nouvelleaquitaine #fr #listerien