Ein Problem mit der Lebensmittelsicherheit melden.

Ich melde mich
Ich möchte:
Bitte füllen Sie den Ort des Vorfalls aus.

Wie in ... gesehen:

Hast du auch konsumiert (in den letzten 7 Tagen):

Überspringen

Warnungen für Ihren Fall abrufen

Geben Sie eine Kontakt-E-Mail an

Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
Nein Danke
Ohne Ihre Kontaktinformationen ist es nicht möglich, Ihre Beschwerde zu verfolgen. Bitte geben Sie Ihre E-Mail ein. Danke 🙂

Schützen Sie Freunde und Familie

Geben Sie eine Kontakttelefonnummer an

Dies erleichtert die Nachverfolgung - vor allem, wenn z. B. bei einer Untersuchung der öffentlichen Gesundheit eine gewisse Dringlichkeit besteht. DANKE 👍
Nein Danke.

Video oder Foto hinzufügen!

Wir empfehlen Video oder Fotos von:
  1. Die Quittung
  2. Das Produkt
  3. Die Verpackung
Foto/Video hinzufügen
Nein Danke.

E-Mail oder SMS eine Kopie des Berichts

Geben Sie unten ein, um per E-Mail oder SMS eine Kopie Ihres Berichts zu erhalten

Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon

Danke für Ihren Bericht.

Standortbasierte Benachrichtigungen abrufen

Der Bericht wurde erfolgreich versendet!



Ihr Bericht befindet sich in der Warteschlange. Die Bearbeitung Ihres Berichts kann bis zu 12 Stunden dauern.

Gemeldet von

Lebensmittelsicherheitsbericht: Ausbruch einer Celebrity Summit Cruise aufgrund des Norovirus

vor 1 Monat source cdc.gov

Ausbruch

Miami, Florida, United States

Bei einem kürzlichen Ausbruch des Norovirus auf dem Celebrity Cruises-Schiff Celebrity Summit sind fast 70 Gäste erkrankt. Auf der Reise, die vom 24. Mai bis 31. Mai 2024 stattfand, meldeten 68 von 2.264 Passagieren (3%) und 5 von 943 Besatzungsmitgliedern (0,53%) Symptome der gastrointestinalen Erkrankung.

Die häufigsten berichteten Symptome waren Durchfall und Erbrechen, was mit den Wirkungen des Norovirus übereinstimmt. Die Reederei und die Besatzung haben als Reaktion auf den Ausbruch mehrere Maßnahmen ergriffen. Dazu gehören die Entnahme von Stuhlproben der Betroffenen zu Testzwecken, die Isolierung erkrankter Passagiere und Besatzungsmitglieder sowie die Beratung der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) zu umfassenden Hygienemaßnahmen.

Zu diesen Hygienemaßnahmen gehören die stufenweise Ausschiffung in aktiven Fällen, um die Wahrscheinlichkeit einer Krankheitsübertragung auf gesunde Gäste zu begrenzen, sowie die Sanierung des Terminals und Maßnahmen zur Bekämpfung von Transportinfektionen. Das Vessel Sanitation Program (VSP) überwacht die Situation aus der Ferne und überprüft unter anderem die Maßnahmen zur Reaktion auf den Ausbruch und die Hygienemaßnahmen des Schiffs.

Es ist wichtig zu beachten, dass es sich bei den gemeldeten Fällen um Gesamtwerte für die gesamte Reise handelt und nicht bedeutet, dass alle Personen gleichzeitig krank waren. Der Begriff „gastrointestinale Erkrankung“ wird häufig für akute Gastroenteritis (AGE) verwendet, und Kreuzfahrtschiffe melden Fälle, die der Falldefinition für AGE entsprechen. Dazu gehören drei oder mehr lockerer Stuhlgang innerhalb von 24 Stunden oder Erbrechen sowie eines der folgenden Symptome: Durchfall, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Bauchkrämpfe oder Fieber.

Noroviren sind sehr ansteckend und können leicht von Person zu Person übertragen werden, meistens auf oralem oder fäkalem Weg. In Anbetracht der Tatsache, dass Händedesinfektionsmittel NICHT gegen dieses Virus wirken, ist es wichtig, dass Sie Ihre Hände häufig mit Seife waschen. Verwenden Sie Bleichmittel, um Oberflächen zu reinigen und zu desinfizieren.

Falls bei Ihnen Norovirus-Symptome wie Erbrechen, Durchfall, Magenschmerzen und Übelkeit auftreten, melden Sie dies jetzt. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf

Quelle: www.cdc.gov/vessel-sanitation/cruise-ship-outbreaks/celebrity-summit-may-2024.html

#miami #florida #us #norovirus

Aktuelle interessante Berichte

Al'Fez Natural Tahini wurde wegen Salmonella zurückgerufen

vor 1 Woche source recalls-rappels.canada.ca einzelheiten

Recall notice

Natural Tahini der Marke Al'Fez wurde aufgrund einer möglichen Salmonellenkontamination zurückgerufen. Das Produkt wurde landesweit in Kanada vertrieben und auch online verkauft.

Bei dem zurückgerufenen Produkt handelt es sich um Natural Tahini der Marke Al'Fez, Größe 160 g, mit UPC 6 72774 10605 1 und den Codes… Mehr sehen

#ca #salmonellen

AW Farms ruft rund 6.900 Pfund seiner Hot-Dog-Produkte zurück, die ohne staatliche Inspektion hergestellt wurden. Die Artikel wurden an Restaurant- und Hotelstandorte in Ohio und West Virginia geliefert.

Die zurückgerufenen Produkte sind:
- 10-Pfund-Kartons mit zwei vakuumverpackten 5-Pfund-Packungen, die „FRENCH CITY FOODS 6“ 12-1 HOTDOGS“ und „PACKED… Mehr sehen

#ohio #us

Y
Verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Symptome: Durchfall, Krämpfe, Schüttelfrost
Vermutete Quelle: Nandos Krautsalat oder Peri-Peri-Hühnchen
Beginn: Sofort
Dauer: 12 bis 24 Stunden
Krank: Ich  | Symptome: Durchfall, Krämpfe, Schüttelfrost

#nandos #hull #england #gb #hühnchen #krautsalat

McCain Family Pizas wurden aufgrund von Fremdkörpern zurückgerufen

vor 3 Wochen source foodstandards.gov.au einzelheiten

Recall notice

McCain Foods (Aust) Pty Ltd ruft seine Pizzen Ham & Pineapple und BBQ Chicken & Pineapple Family aufgrund des Vorhandenseins von Fremdstoffen zurück. Die Produkte wurden landesweit bei Woolworths, IGA, Coles, Aldi und Drakes verkauft.

Bei den zurückgerufenen Produkten handelt es sich um McCain Ham & Pineapple… Mehr sehen

#aldi #woolworths #au

M.G. Waldbaum dba Michael Foods Inc. ruft aufgrund falscher Kennzeichnung und nicht deklarierter Allergene etwa 4.620 Pfund an flüssigen Eiprodukten zurück, teilte der Food Safety and Inspection Service (FSIS) des US-Landwirtschaftsministeriums heute mit. Das Produkt enthält Milchprodukte (Milch), ein bekanntes Allergen, das nicht auf dem Produktetikett angegeben… Mehr sehen

#allergicreaction #ellinwood #kansas #us #allergen

Raw Farm Raw Cheddar-Käse wurde aufgrund von E. coli zurückgerufen

vor 4 Wochen source accessdata.fda.gov einzelheiten

Recall notice

Raw Farm LLC ruft freiwillig rohen Cheddar-Käse aufgrund einer möglichen Kontamination mit E. coli zurück. Die Produkte werden an Einzelhändler und Vertriebszentren in den folgenden US-Bundesstaaten vertrieben: TX, CA, CO, AZ.

Die zurückgerufenen Produkte sind:
- Produkt: Roher Cheddar-Käse, hergestellt aus nicht pasteurisierter Milch, Größe: 16 oz… Mehr sehen

#bloomfield #newmexico #us #e.coli

N
Verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Symptome: Durchfall, Übelkeit
Mutmaßliche Quelle: Makkaroni-Salat
Beginn: Weniger als 4 Stunden
Dauer: Weniger als 4 Stunden
Zusätzliche Informationen: Ja  | Symptome: Durchfall, Übelkeit

#wincofoods #portland #oregon #us #salat #makkaroni

Q
4 Uhr morgens Taco Bell Ich hatte einen gegrillten Käseburrito, eine Hühnchen-Quesadilla mit Pommes drauf und ein Cinnabon Delight 2er-Pack. Ich wachte 4 Stunden später dehydriert auf und hatte dann schwere Magenkrämpfe. Ich saß ein bisschen auf der Toilette und habe schweren Durchfall. Nebenan kotzte beim Toilettengang..  | Symptome: Durchfall, Krämpfe, Übelkeit, Erbrechen, Dehydration

#tacobell #marion #iowa #us #taco

N
Ich hatte Panera zum Abendessen. Brokkoli-Cheddar-Suppe. Es geht direkt durch mich hindurch. Meine Frau ist auch krank. Brokkoli-Cheddar-Suppe Starkes Verlangen und Durchfall.  | Symptome: Durchfall, Übelkeit

#panerabread #denver #colorado #us #brokkoli #cheddar #suppe