MELDE ES JETZT
Testfunktion
Meine Symptome sind:
Bitte wählen Sie mindestens eines der Symptome
Bitte wählen Sie mindestens eines der Symptome
Bitte wählen Sie mindestens eines der Symptome

Bitte füllen Sie aus, was Sie krank gemacht
Bitte füllen Sie dort aus, wo Sie es gekauft haben
Haben Sie auch gegessen (in den letzten 5 Tagen):
Erhalten Sie Warnungen für Ihren Fall
Geben Sie eine Kontakt-E-Mail an
Das E-Mail-Feld ist erforderlich
Ohne Ihre Kontaktdaten ist es nicht möglich, Ihre Beschwerde nachzuverfolgen. Bitte geben Sie Ihre E-Mail an. DANKE Vielen Dank 🙂
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Freunde & Familie schützen
Geben Sie eine Telefonnummer des Kontakts an
Dies erleichtert die Nachverfolgung - vor allem, wenn z. B. bei einer Volksgesundheitsuntersuchung dringend erforderlich ist. VIELEN DANK 👍
Video oder Foto hinzufügen!
Wir empfehlen Videos oder Fotos von:
    Foto/Video hinzufügen
    E-Mail oder SMS eine Kopie des Berichts
    Geben Sie unten ein, um per E-Mail oder SMS eine Kopie Ihres Berichts zu erhalten
    Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
    Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
    Danke für Ihren Bericht.
    Standortbasierte Benachrichtigungen abrufen
    WICHTIG

    Ihr Bericht befindet sich in der Warteschlange — es kann bis zu 12 Stunden dauern, bis Ihr Bericht verarbeitet ist.

    Gemeldet von
    Loading...
    Bitte geben Sie den Standort an
    Bitte geben Sie den Standort an
    Geben Sie den Titel des Berichts an.
    Bitte geben Sie Details an.
    Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
    Erhalten Sie Benachrichtigungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.

    Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Updates benachrichtigen und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu lösen oder weiterzuverfolgen.

    or
    Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
    Vielen Dank für Ihren Bericht!

    WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (WENN ER NICHT ALS PRIVAT BEZEICHNET WURDE).

    Besuchen Sie unsere Learn Seiten für weitere hilfreiche Informationen oder senden Sie uns eine E-Mail an: support@iwaspoisoned.com

    Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung

    Mais in Dosen und gefrorener Mais können die Ursache für Lebensmittelvergiftungen sein. Dosenmais wurde mehrfach wegen Clostridium botulinum-Kontamination zurückgerufen, die zu einer Botulismusinfektion führt. In ähnlicher Weise wurde gefrorener Mais bei mehreren Gelegenheiten wegen Listerien-Kontamination zurückgerufen. Beide Infektionen können zu schweren Erkrankungen führen.

    Letzte Aktualisierung: 18. Februar 2022

    Produkt: Corn

    Das Gesundheitswesen des Landkreises Mecklenburg untersucht einen Norovirus-Ausbruch an der Cornelius-Grundschule in Cornelius, NC.

    Den Nachrichten zufolge entwickelten einige Schüler und Mitarbeiter der Schule am vergangenen Donnerstag norovirusähnliche Symptome. Die Schule wurde vor der Wiedereröffnung am Freitag gereinigt und desinfiziert.

    MCPH wies darauf hin, dass Menschen mit... Mehr anzeigen Erkrankungen, die mit Norovirus übereinstimmen, bis 48 Stunden nach Abklingen der Symptome arbeitslos oder in der Schule bleiben sollten.

    Das Norovirus ist sehr ansteckend und kann leicht von Person zu Person übertragen werden, meistens über den oralen oder fäkalen Weg. In Anbetracht der Tatsache, dass Händedesinfektionsmittel NICHT gegen dieses Virus wirken, ist es wichtig, dass Sie Ihre Hände häufig mit Seife waschen. Verwenden Sie Bleichmittel zum Reinigen und Desinfizieren von Oberflächen.

    Falls Sie Symptome wie Durchfall, Übelkeit und Erbrechen haben, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung.

    Quelle: wbtv.com
    Weniger sehen
    1.5K


    CDC und die FDA untersuchen einen mehrstaatlichen Ausbruch von Listeria monocytogenes-Infektionen im Zusammenhang mit verpackten Salaten von Dole. Zum 17. Dezember 2021 wurden 16 Personen gemeldet, die mit dem Ausbruchsstamm von Listeria monocytogenes infiziert waren, aus 13 Staaten (ID, IA, MD, MI, MN, NV, NC, OH, OR,... Mehr anzeigen PA, TX, UT, WI).

    Die Untersuchung läuft. 12 Personen wurden ins Krankenhaus eingeliefert und 2 Todesfälle wurden gemeldet. Die Krankheiten begannen an Daten vom 16. August 2014 bis zum 17. Oktober 2021.

    CDC untersuchte diesen Ausbruch in den Jahren 2019 und 2020, konnte jedoch in der Vergangenheit nicht genügend Daten sammeln, um die Quelle zu identifizieren. CDC eröffnete die Untersuchung im November 2021 wieder, als seit Ende August 2021 vier neue Krankheiten gemeldet wurden. Am 22. Dezember 2021 erinnerte Dole an alle verpackten Salate der Marke Dole und Handelsmarken, die in den beiden Einrichtungen verarbeitet wurden, in denen die kontaminierten verpackten Salate hergestellt wurden.

    Die betroffenen Produkte sind verpackte Salate von Dole, die unter mehreren Marken verkauft werden: Ahold, Dole, Kroger, Lidl, Little Salad Bar, Marketside, Naturally, Better, Nature's Promise und Simply Nature. Zu den Produkten gehören gemischtes Grün, Gartensalate, Caesar-Kits und viele andere Arten von Salaten in Beuteln oder Muscheln. „Am besten wenn verwendet von“ datiert vom 30.11.21 bis zum 08.01.22. Der Chargencode des Produkts beginnt mit dem Buchstaben „N“ oder „Y“ in der oberen rechten Ecke der Verpackung.

    Essen, verkaufen oder servieren Sie keine zurückgerufenen Produkte. Die Ermittler arbeiten daran, festzustellen, ob zusätzliche Produkte kontaminiert sein könnten.

    Falls Sie Symptome von Listeria monocytogenes wie hohes Fieber, starke Kopfschmerzen, Steifheit, Übelkeit, Bauchschmerzen und Durchfall haben, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung.

    Um die CDC-Ankündigung zu lesen: cdc.gov

    Quelle: CDC
    Weniger sehen
    499


    Die Public Health Agency of Canada (PHAC) arbeitet mit Partnern im Bereich des öffentlichen Gesundheitswesens der Provinz, der Canadian Food Inspection Agency (CFIA) und Health Canada zusammen, um einen Salmonellenausbruch zu untersuchen, an dem fünf Provinzen beteiligt sind. Basierend auf den bisherigen Untersuchungsergebnissen steht der Ausbruch im... Mehr anzeigen Zusammenhang mit gefrorenem Vollkornmais der Marke Alasko.

    Dezember wurden 84 Fälle von Salmonella Enteritidis-Krankheit aus 5 Provinzen gemeldet: British Columbia (36), Alberta (30), Saskatchewan (4), Manitoba (12) und Ontario (1). Die in Ontario gemeldete Krankheit stand im Zusammenhang mit Reisen nach Alberta. 4 Personen wurden ins Krankenhaus eingeliefert und es wurden keine Todesfälle gemeldet. Personen wurden zwischen Anfang September 2021 und Ende November 2021 krank. Die Untersuchung ist im Gange.

    Die Canadian Food Inspection Agency (CFIA) gab am 14. und 19. Dezember Warnungen zum Rückruf von Lebensmitteln für gefrorenen Vollkornmais der Marke Alasko heraus, der von der New Alasko Limited Partnership Einige dieser Produkte wurden möglicherweise national vertrieben. Dies führte am 18. Dezember zu einem sekundären Rückruf für gefrorenen Vollkornmais der Marke Fraser Valley Meats. Zusätzliche Warnungen vor Lebensmittelrückrufen in Kanada sind möglich.

    Essen, verwenden, verkaufen oder servieren Sie keinen zurückgerufenen gefrorenen Vollkornmais der Marke Alasko oder Fraser Valley Meats. Diese Beratung gilt sowohl für Einzelpersonen als auch für Einzelhändler, Händler, Hersteller und Lebensmitteldienstleister wie Hotels, Restaurants, Cafeterias, Krankenhäuser und Pflegeheime in ganz Kanada.

    Falls Sie Salmonellen-Symptome wie Durchfall, Bauchkrämpfe und Fieber haben, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung.

    Weitere Einzelheiten zum Ausbruch finden Sie unter: canada.ca

    Quelle: PHAC
    Weniger sehen
    65


    Elf Menschen haben sich nach dem Essen in einem Chipotle Mexican Grill als krank gemeldet, darunter fünf Mitglieder eines lokalen Highschool-Tennisteams.

    Das gegessene Essen umfasste Burritos, Burrito Bowl, weicher Taco. Der Beginn der Krankheit war 36 Stunden nach dem Essen für eine der beiden Parteien. und Symptome... Mehr anzeigen eingeschlossen
    Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, wir hatten alle ein geringes Fieber, Körperschmerzen. Eine der Parteien hatte eine schwere Dehydration und wurde in die dringende Versorgung aufgenommen.

    Das Geschäft wird vom Tri-County Health-Departement untersucht. Das Colorado-Ministerium für öffentliche Gesundheit und Umwelt gab folgende Erklärung ab:

    „CDPHE arbeitet mit dem Tri-County Health Department bei einem vermuteten Ausbruch des lebensmittelbedingten Ausbruchs am Chipotle in 6710 S Cornerstar Way zusammen. Die Untersuchung ist im Gange und zu diesem Zeitpunkt wurde die Ursache der Krankheit nicht identifiziert. Die Symptome scheinen mit einer viralen Gastroenteritis übereinzustimmen, die häufig durch Norovirus verursacht wird. Bisher hat CDPHE insgesamt 8 kranke Kunden und Mitarbeiter identifiziert. Gesundheitsbeamte arbeiten eng mit dem Restaurant zusammen, das Seuchenbekämpfungsmaßnahmen umgesetzt hat.“

    Quelle: kdvr.com  | Symptome: Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Dehydration, Schmerzen im Magen, Körperschmerz, Gas, Durchfall
    Weniger sehen
    2.7K


    Aktuelle interessante Berichte

    Ich hatte die Misosuppe, die gut war.
    Wasser mit Zitrone hat nicht gut geschmeckt. Ich hatte Garnelentempura, es war übergesalzen. Meine Zunge wurde taub. Mein Magen war nasig. Hatte schlimme Diarrhöe. | Symptome: Übelkeit, Durchfall, Andere Weniger sehen
    7.8K


    Ich habe das bestellt, bin nach Hause gekommen und habe einen Hühnchen-Tender gegessen und es fühlte sich zäh und schleimig an. Ich merkte, dass es roh war und alle anderen Zartgerichte auch, jetzt habe ich Durchfall und mein Magen tut weh. | Symptome: Übelkeit, Durchfall, Schmerzen im Magen Weniger sehen
    804


    Ich habe gerade meine schlimmste Lebensmittelvergiftung aller Zeiten durch einen Pot Pie von Marie Callender hinter mir. Ich hatte noch nie eine Lebensmittelvergiftung, bei der ich nach 9 Stunden Durchfall und Erbrechen meinen Badezimmerboden nicht verlassen kann. Ich kann das von meinem Essen nehmen, ich werde es... Mehr anzeigen nie wieder essen.
    Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Krämpfe, Bein- und Fußkrämpfe | Symptome: Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Krämpfe
    Weniger sehen
    1.3K


    Ich habe einen Käseburger für meinen 5-Jährigen und mich bestellt. Innerhalb von 4 Stunden fing er an, über Magenschmerzen zu weinen. Er hat nicht aufgehört zu erbrechen und weint immer noch über starke Krämpfe | Symptome: Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Schmerzen im Magen, Krämpfe Weniger sehen
    2.4K


    Donnerstag, 5. Januar 2023, Activia Yogurt Drink Die extremen Kälte- und Hitzegefühle in Kombination mit Schwindel waren am besorgniserregendsten | Symptome: Schwindel, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, Schüttelfrost Weniger sehen
    4.5K


    Das Hotel Majlis in North Paravur, Ernakulam, wurde am 16. Januar geschlossen, nachdem über 100 Menschen gemeldet hatten, nach dem Verzehr von Mayonnaise, „Al-Fahm“, „Manthi“, „Peri-Peri Manthi“ und gemischtem gebratenem Reis erkrankt zu sein. Es ist bis heute geschlossen. Die Infektion wurde hauptsächlich bei Menschen festgestellt, die... Mehr anzeigen Mayonnaise aus rohen Eiern zu sich nahmen. Später wurde das Vorhandensein von Salmonella in den Tests des Gesundheitsministeriums des Government Medical College in Ernakulam bestätigt. Bei den betroffenen Personen traten innerhalb von fünf bis sechs Stunden nach Einnahme verschiedener Lebensmittel Symptome wie Fieber, Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfall auf.

    Den Nachrichten zufolge waren im Bezirk North Paravur in Ernakulam seit dem 01. Januar 2023 rund 196 Menschen von einer Lebensmittelvergiftung betroffen.

    Falls bei Ihnen Salmonellen-Symptome wie Durchfall, Bauchkrämpfe und Fieber auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

    Quelle: thehindu.com
    Weniger sehen
    21


    Hatte das Gelbschwanzbrötchen. Etwas schien nicht zu stimmen, als ich es gegessen habe, aber ich dachte, es wäre etwas in der Rolle. Ich war in den letzten 4 Tagen mit Darmproblemen. Schließlich rief er den Arzt an und er verschrieb Medikamente zur Linderung der Bauchschmerzen. | Symptome: Durchfall, Andere, Fieber, Krämpfe Weniger sehen
    9.6K


    Ich wurde krank, nachdem ich es gegessen hatte. Ich dachte, es wäre nur eine Magenverstimmung. Ich habe es ein paar Tage später wieder krank gegessen. Mein Freund hat es gegessen und er hat sich auch übergeben. Irgendetwas stimmt nicht mit dieser Box. Ich hatte es in der Vergangenheit oft. | Symptome: Erbrechen Weniger sehen
    7.8K


    Seit gestern Abend, nachdem ich Tiefkühlgemüse mit schwedischen Fleischbällchen gegessen habe, habe ich Karotten, Zuckerschoten und Babymais verwendet, Island-Mix und originale schwedische Fleischbällchen nach hausgemachter Art und ich habe sie hier gekauft | Symptome: Übelkeit, Fieber, Erbrechen Weniger sehen
    1.7K


    Das italienische Gesundheitsministerium kündigte den Rückruf des kochfertigen Produkts Tastasal aufgrund des möglichen Vorhandenseins von Salmonellen an. Dieses Produkt wurde von Despar-Supermärkten im Nordosten Italiens vertrieben.

    Das zurückgerufene Produkt ist:
    - Tastasal Kochfertig, Packung mit 2 Stück à 500 gr. Art. 345864 Die Losnummern L6125220077 und L6125240077... Mehr anzeigen sowie die Mindesthaltbarkeitsdaten jeweils 16.01.2023 und 18.01.2023. Das Produkt wurde von Aspiag Service Srl in der Fabrik verarbeitet, die mit der CE-Kennzeichnung IT S1P24 gekennzeichnet ist.

    Wenn Sie das zurückgerufene Produkt zu Hause haben, essen Sie es bitte nicht, werfen Sie es weg.

    Falls bei Ihnen Salmonellen-Symptome wie Durchfall, Bauchkrämpfe und Fieber auftreten, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Ausbrüche frühzeitig zu erkennen und zu beheben und zu verhindern, dass andere geschädigt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

    Quelle: salute.gov.it
    Weniger sehen
    11


    Letzte 30 Tage