MELDE ES JETZT
Testfunktion
Meine Symptome sind:
Bitte wählen Sie mindestens eines der Symptome
Bitte wählen Sie mindestens eines der Symptome
Bitte wählen Sie mindestens eines der Symptome

Bitte füllen Sie aus, was Sie krank gemacht
Bitte füllen Sie dort aus, wo Sie es gekauft haben
Haben Sie auch gegessen (in den letzten 5 Tagen):
Erhalten Sie Warnungen für Ihren Fall
Geben Sie eine Kontakt-E-Mail an
Das E-Mail-Feld ist erforderlich
Ohne Ihre Kontaktdaten ist es nicht möglich, Ihre Beschwerde nachzuverfolgen. Bitte geben Sie Ihre E-Mail an. DANKE Vielen Dank 🙂
Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Freunde & Familie schützen
Geben Sie eine Telefonnummer des Kontakts an
Dies erleichtert die Nachverfolgung - vor allem, wenn z. B. bei einer Volksgesundheitsuntersuchung dringend erforderlich ist. VIELEN DANK 👍
Video oder Foto hinzufügen!
Wir empfehlen Videos oder Fotos von:
    Foto/Video hinzufügen
    E-Mail oder SMS eine Kopie des Berichts
    Geben Sie unten ein, um per E-Mail oder SMS eine Kopie Ihres Berichts zu erhalten
    Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
    Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon
    Danke für Ihren Bericht.
    Standortbasierte Benachrichtigungen abrufen
    WICHTIG

    Ihr Bericht befindet sich in der Warteschlange — es kann bis zu 12 Stunden dauern, bis Ihr Bericht verarbeitet ist.

    Gemeldet von
    Loading...
    Bitte geben Sie den Standort an
    Bitte geben Sie den Standort an
    Geben Sie den Titel des Berichts an.
    Bitte geben Sie Details an.
    Bitte akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen
    Erhalten Sie Benachrichtigungen und Updates für Ihren Fall! Ihre Kontaktdaten werden auf der Website nicht angezeigt.

    Diese Informationen werden auf der Website nicht angezeigt. Wir können Sie über Updates benachrichtigen und können Sie kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten, um Ihr Problem zu lösen oder weiterzuverfolgen.

    oder
    Bitte geben Sie E-Mail oder Telefon an
    Vielen Dank für Ihren Bericht!

    WICHTIG - IHR BERICHT STEHT IN DER WARTESCHLANGE - ES KANN BIS ZU 12 STUNDEN DAUERN, BIS IHR BERICHT AUF UNSERER HOMEPAGE ANGEZEIGT WIRD (WENN ER NICHT ALS PRIVAT BEZEICHNET WURDE).

    Besuchen Sie unsere Learn Seiten für weitere hilfreiche Informationen oder senden Sie uns eine E-Mail an: support@iwaspoisoned.com

    Auf Wiedersehen! und die besten Wünsche in Ihrer Genesung

    Es ist möglich, Lebensmittelvergiftung von Hummus zu bekommen. Kürzlich wurde Hummus in den USA für Listerien und im Vereinigten Königreich für Salmonellen zurückgerufen. Im September 2019 kränkte ein Salmonellenausbruch im Zusammenhang mit Hummus bei MD 28 Gäste an. Häufig berichtete Hummus-Lebensmittelvergiftungssymptome sind Erbrechen, Durchfall und Übelkeit.

    Letzte Aktualisierung: 26. Februar 2024

    Produkt: Hummus

    Verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Symptome: Durchfall, Magenschmerzen
    Mutmaßliche Quelle: Sabre Red Pepper Hummus
    Beginn: Weniger als 4 Stunden
    Dauer: andere: Andere
    Krank: Ich | Symptome: Durchfall, Schmerzen im Magen Weniger sehen
    244


    Am 23.02.24 gegen 14 Uhr bestellte ich bei Cava eine Schüssel mit Reis und Hühnchen, und das war das einzige, was ich an diesem Tag gegessen habe. Insbesondere habe ich Rucola, Basmatireis, Hühnchen, Original-Hummus, Paprika-Hummus, Tziki, Tomaten/Gurken, Tomaten/Zwiebeln, Oliven, Feta und griechische Vinaigrette bestellt. Kurz nachdem ich... Mehr anzeigen die Schüssel beendet hatte, fühlte sich mein Magen verstimmt an und das Gefühl wollte nicht verschwinden. Ungefähr 4 Stunden später bekam ich Körperschmerzen und Magenkrämpfe. Seitdem ich das gegessen habe, hatte ich Durchfall und schreckliche, ständige Schmerzen in meinem Mittelteil, die 24 Stunden später nicht verschwunden sind. Klingt so, als ob die Leute hier ständig krank werden, weil sie hier nie wieder essen. | Symptome: Durchfall, Krämpfe, Körperschmerz, Schmerzen im Magen Weniger sehen
    173


    Datum des Berichts: 21. Februar 2024
    8. Hände sauber und richtig gewaschen
    - Kommentare: beobachtete schlechte Hygienepraktiken. Beobachtete den Lebensmittelhändler, der mehrere Aufgaben erledigte, indem er den Zubereitungstisch reinigte, dann sofort die verschmutzten Handschuhe wechselte und dann zurückkehrte, um die Speisen auf dem Herd zuzubereiten, ohne sich... Mehr anzeigen die Hände zu waschen. Muss bei jeder möglichen Verunreinigung die Hände waschen. Der Manager hat das Problem behoben. Prioritätsverletzung 7-38-010, Zitat veröffentlicht.

    10. Ausreichende Handwaschbecken, die ordnungsgemäß ausgestattet und zugänglich sind
    - Kommentare: Es wurde keine Beschilderung zum Händewaschen am Handwaschbecken im Spülbereich beobachtet. Zur Bereitstellung und Wartung angewiesen.

    10. Ausreichende Handwaschbecken, die ordnungsgemäß ausgestattet und zugänglich sind
    - Kommentare: Es wurde beobachtet, dass am Handwaschbecken keine flüssige Handseife verfügbar war, während das Geschirr aktiv gespült wurde, das sich im hinteren Spülraum befand. Es wurde angewiesen, jederzeit bereitzustellen und zu warten. Vorrangige Fundamentverletzung 7-38-030 (c), Zitat veröffentlicht.

    15. Getrennte und geschützte Lebensmittel
    - Kommentare: Ich habe beobachtet, wie roher Fischlachs direkt neben gekochten Auberginen und gekochtem Rindereintopf im 2-türigen Standkühler des Kochs aufbewahrt wurde. Es wurde angewiesen, gekochte Lebensmittel während der Lagerung ordnungsgemäß vor rohen Lebensmitteln tierischen Ursprungs zu schützen. Der Manager hat zu diesem Zeitpunkt freiwillig einen Behälter mit Auberginen und einen Behälter mit Rindereintopf weggeworfen. Prioritätsverletzung 7-38-005, Zitat veröffentlicht.

    22. Richtige Kalthaltetemperaturen
    - Kommentare: Es wurde festgestellt, dass die Kühltemperaturen von (TCS-Lebensmitteln) im Inneren des begehbaren Kühlers nicht eingehalten wurden. Ich beobachtete gekochte Kichererbsen bei 46,9° F, gekochtes Hühnchen bei 46,2° F, gekochtes Lammfleisch bei 46,4° F und falsche Kühltemperaturen von (TCS-Lebensmittel) wurden im zweitürigen Standkühlschrank im Hauptküchenzubereitungsbereich beobachtet, Joghurt bei 50,8 F und Milchreis bei 50,0 F. Das Management warf freiwillig etwa 60 # an Lebensmitteln im Wert von 550.000$ weg. Das Management wurde angewiesen, alle Lebensmittel (TCS-Lebensmittel) stets bei 41 Grad Celsius oder kälter kalt zu halten. Prioritätsverletzung 7-38-005, Zitat veröffentlicht.

    33. Richtige Kühlmethoden verwendet; angemessene Ausrüstung für die Temperatur Steuerung
    - Kommentare: Ich habe den 2-türigen Standkühler im Vorbereitungsbereich der Hauptküche mit einer Lufttemperatur von 50,0f beobachtet. Der Kühler wurde zur Aufbewahrung von (TCS-Lebensmitteln) wie Joghurt und Reispudding usw. verwendet. Das Management wies an, den Kühler zu reparieren und stets bei 41 Grad Celsius oder kälter zu halten. Das Management informierte zu diesem Zeitpunkt sofort den Reparaturservice für Kühlschränke. Prioritätsverletzung 7-38-005, Zitat veröffentlicht.

    36. Thermometer werden mitgeliefert und sind genau
    - Kommentare: Es wurde kein Thermometer im Hummus-Kühlschrank hinter der vorderen Servicetheke beobachtet. Es wurde angewiesen, ein genaues, funktionierendes, sichtbares Thermometer in der Kühleinheit bereitzustellen und zu warten.

    37. Lebensmittel ordnungsgemäß etikettiert; Originalverpackung
    - Kommentare: beobachtete Großbehälter im Keller-Trockenlagerregal ohne Etikett. Es wurde angewiesen, auf allen Großbehältern den gebräuchlichen Namen anzugeben, um den Artikel (Salz, Zucker, Mehl usw.) korrekt zu identifizieren.

    47. Oberflächen, die mit Lebensmitteln und anderen Lebensmitteln in Berührung kommen, können gereinigt werden, ordnungsgemäß entworfen, hergestellt und verwendet werden
    - Kommentare: Ich habe in den Vorbereitungsbereichen im ersten Stock und im Keller fleckige Schneidebretter beobachtet. Es wurde angewiesen, die Schneidbretter neu zu behandeln oder auszutauschen und zu pflegen.

    49. Oberflächen, die nicht mit Lebensmitteln oder Lebensmitteln in Berührung kommen, reinigen
    - Kommentare: Es wurde angewiesen, die wichtigsten Küchenregale detailliert zu reinigen, um Staubansammlungen und Schmutz zu entfernen und zu pflegen.

    55. Installierte, gewartete und saubere physische Einrichtungen
    - Kommentare: angewiesen, Bodenfliesen mit tiefen Nähten im gesamten hinteren Spülraum neu zu verfugen und zu pflegen.

    55. Installierte, gewartete und saubere physische Einrichtungen
    - Kommentare: Es wurde angewiesen, die Böden an den Wänden und in allen Ecken, insbesondere hinter den Kochgeräten, sorgfältig zu reinigen, um alle Essensreste zu entfernen und die Wände und den Deckenbereich im nordwestlichen Zubereitungsbereich zu reinigen, in dem sich Staub angesammelt hat.

    56. Ausreichende Belüftung und Beleuchtung; ausgewiesene Bereiche werden genutzt
    - Kommentare: Es wurde angewiesen, die Dunstabzugshauben/Filter der Küche detailliert zu reinigen, um die Ansammlung von hängendem Fett zu entfernen und pflegen.

    58. Allergentraining nach Bedarf
    - Kommentare: Für alle Mitarbeiter, die über ein Lebensmittelhygiene-Zertifikat der Stadt Chicago verfügen, ist eine Allergenschulung erforderlich. Es wurde angewiesen, die Schulung abzuschließen und das Zertifikat bei Bedarf vor Ort zu führen.

    61. Zusammenfassungsbericht wird angezeigt und ist für die Öffentlichkeit sichtbar
    - Kommentare: Die Zusammenfassung des vorherigen Inspektionsberichts vom (29.03.2023) wurde der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht. Die Zusammenfassung des heutigen Inspektionsberichts wurde veröffentlicht und ausgestellt und ist für die Öffentlichkeit jederzeit sichtbar. Vorrangiger Verstoß gegen die Rechtssache 7-42-010 (b), Quellenangabe veröffentlicht.

    Quelle: chicago.gov
    Weniger sehen
    1.6K


    Original Hummus der Marke Wal Mart gegessen, mir wurde innerhalb von zwei Stunden richtig schlecht | Symptome: Übelkeit, Durchfall, Schmerzen im Magen Weniger sehen
    10


    Ich habe das hummus gegen 19 Uhr und zwei eiweißbrötchen dazu frisch vom Backstand. Habe mich schlafen gelegt und bin wach geworden wegen Durchfall und Übelkeit . Lebensmittelvergiftung. | Symptome: Übelkeit, Durchfall, Erbrechen Weniger sehen
    136


    Summer Fresh Salads Inc. aus Woodbridge, Ontario, Kanada, ruft seine Wegmans Harissa Hummus Topped With Harissa zurück, da sie möglicherweise nicht deklarierten Sesam enthalten. Menschen mit Allergien gegen Sesam laufen Gefahr schwerwiegender oder lebensbedrohlicher allergischer Reaktionen, wenn sie diese Produkte konsumieren. Der zurückgerufene Wegmans Harissa Hummus Topped... Mehr anzeigen With Harissa wurde zwischen dem 29. Januar und dem 2. Februar 2024 in ausgewählten Wegmans-Geschäften in Washington D.C., Delaware, Maryland, Massachusetts, New Jersey, New York, North Carolina, Pennsylvania und Virginia verkauft. Bisher wurden im Zusammenhang mit diesem Problem keine Krankheiten gemeldet.

    Das Produkt wird in einer durchsichtigen Plastikverpackung mit 10,5 Unzen (298 g) geliefert, deren obere, seitliche und untere Etiketten mit Chargennummer 240239 und Chargennummer 240309 mit einem Verfallsdatum vom 19.03.2024 und dem 26.03.2024 auf dem Seitenetikett gekennzeichnet sind.

    Der Rückruf wurde eingeleitet, als festgestellt wurde, dass das sesamhaltige Produkt in Verpackungen vertrieben wurde, auf denen kein Sesam zu erkennen war. Spätere Untersuchungen deuten darauf hin, dass das Problem durch einen Kennzeichnungsfehler verursacht wurde.

    Verbraucher, die 10,5 Unzen (298 g) Packungen Wegmans Harissa Hummus Topped With Harissa gekauft haben, werden dringend gebeten, sie an den Ort des Kaufs zurückzugeben, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

    Falls Sie durch Allergene oder nicht deklarierte Inhaltsstoffe geschädigt werden, ist es wichtig, dies zu melden. Es kann helfen, Probleme zu erkennen und zu lösen und zu verhindern, dass andere verletzt werden, und es ermöglicht eine bessere Überwachung. Wenn die Symptome anhalten, suchen Sie einen Arzt auf.

    Unternehmensname: Summer Fresh Salads Inc.
    Markenname: WEGMANS
    Produkt zurückgerufen: Harissa-Hummus mit Harissa garniert
    Grund des Rückrufs: Nicht deklariertes Allergen-Sesam
    FDA-Rückrufdatum: 03. Februar 2024

    Quelle: fda.gov
    Weniger sehen
    34


    Verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Symptome: Durchfall, Krämpfe
    Mutmaßliche Quelle: Huhn, Bohnen, Reis, Avocado, Tomate, Hummus
    Beginn: 12 bis 24 Stunden
    Dauer: 12 bis 24 Stunden
    Krank: Ich | Symptome: Durchfall, Krämpfe Weniger sehen
    195


    Verdacht auf Lebensmittelvergiftung. Symptome: Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerzen
    Mutmaßliche Quelle: Hausgemachter Hummus
    Feta
    Beginn: Weniger als 4 Stunden
    Dauer: 4 bis 12 Stunden
    Krank: Ich | Symptome: Durchfall, Übelkeit, Kopfschmerz Weniger sehen
    44


    Höchstwahrscheinlich der Reis. Könnte auch Lachs oder Hummus sein, ich bin mir nicht sicher. | Symptome: Übelkeit Weniger sehen
    227


    Letzte 30 Tage